Eventfotos von Piks.at



Kabarett Fleckerlteppich

Strasshofer Kellertheater

KM Keramik Manufaktur

Platzieren Sie Ihr Logo hier und nutzen Sie das umfangreiche Zusatzangebot: Ihre Werbung ist auf mehreren 100 Seiten sichtbar, Sie werden in unser weitreichendes Netzwerk eingebunden - und noch einiges mehr. Rufen Sie uns an!


Erik Srodik - Querschnitte seiner neuesten Arbeiten
Vernissage
Bezirksmuseum Innere Stadt - Altes Rathaus - 26. April 2013

 

Museumsleiter Ing. Kurt Kospach
Eröffnung
Kulturvorsitzende der Inneren Stadt
Frau Maria Graff
Zu den Werken des Künstlers spricht
Frau Dr. phil. Heidi Prüger

Hofrat Dr.Michael Fohn zum Künstler:
Erik Srodik, 1954 geboren, lebt und arbeitet in Reichenau an der Rax in Niederösterreich und ist seit 1980 als freischaffender Künstler tätig.
Zahlreiche Ausstellungen in Kunstgalerien, unter anderem Galerie Gerlich, Salzburg und Galerie Hartl, Wien. Beteiligungen an nationalen und internationalen Kunstmessen wie Art-Basel, Art-Frankfurt, International
Art Forum, Barcelona, Galberkanian Museum, Lissabon, Centro de Arte, Helio Rio de Janeiro-Brazil, Art-Fair, Palm Springs USA. Nationale und internationale Preise würdigen seine Arbeit.
Erik Srodik hat am Wiederaufleben der traditionellen Malerei einen maßgeblichen Anteil. Dafür spricht das weitgefächerte, umfassende Lebenswerk des Künstlers.

Allegro energico et passionata......
Vor diesen Bildern kann man zum musikalischen Nomaden werden. Eine Farbsymphonie wird plötzlich zur Sprache des Unerklärbaren. Dies verwirklicht sich auch in seinem Zyklus Meer. Das Meer als Widerspiegelung des Lebensflusses, der scheinbar zeitlos nie vergeht.
Zeitlosigkeit als Idealvorstellung, Kunst als eine dieser Ausdrucksformen.

(14 Bilder)

[x] Galerie schliessen

PiKS - Eventfotos

info@piks.at, Tel. +43 (0) 664 494 69 84 | Impressum
© Weaverbird - Hosted by BroadLakeServers

 

Eventkalender für Österreich