Napoleon und Marchegg - 17 - 19. Juli 2009

Und so hätten die Bilder wohl vor 100 Jahren ausgesehen ...


Napoleon in MarcheggIm Mai 1809 findet bei Wien in Aspern/Essling eine der bedeutendsten Schlachten Napoleons statt. Erzherzog Carl bringt dem französischen Kaiser Napoleon dessen erste große Niederlage bei.

Kurz danach, am 5. Juli, beginnt Napoleon eine neuerliche Schlacht - eine der größten der Epoche. Es stehen sich bei Wagram 120.000 Österreicher und 170.000 Franzosen gegenüber. Diese Schlacht kann Napoleon knapp für sich entscheiden.

Die Entscheidungsschlacht von Napoleon in Marchegg

Hätten sich ein paar Zufälle und Geschicke in und um die kleine Stadt Marchegg jedoch anders entwickelt, wäre es womöglich doch nicht ein 'halber' Sieg des 'kleinen Korsen' gewesen ...

Marchegg 2009 - Weltgeschichte wird neu erlebt.

Vom 17.-19. Juli 2009, an einem Wochenende, werden Teile dieser Ereignisse wieder lebendig.
Die Gemeinde Marchegg, wird mit Handwerk, Markt und anderen gesellschaftlichen Begebenheiten aus dem beginnenden 19.Jahrhundert belebt.
Mehr als 700 Darsteller - Linien-Infanterie, Grenadiere, Artillerie - und rd. 20 Kavalleristen in authentischen Uniformen stellen die Schlacht von Wagram nach.
Mit historischen Waffen und in den Uniformen sowohl der „Grande Armée“ Napoleons als auch der Truppen der “k.k. Armee”, werden auf Teilen des Originalschlachtfeldes von 1809 Gefechtsdarstellungen und Schlachten inszeniert.
Die Gefechte werden mit hohem Anspruch an Authentizität zu einem einmaligen historisch-theatralen Spektakel zusammengeführt. Hautnahes Erleben wird „garantiert“.
Alles das jedoch ohne Gefallene und Verletzte und im Beisein einer großen Menge begeisterter Schaulustiger.
Kein Wunder: Das Leben des 19.Jhd. und die Konfrontation der österreichischen Verteidiger mit den Napoleonischen Truppen wird von erfahrenen Reenactern bis ins Detail genau neu inszeniert.

PiKS - Eventfotos

info@piks.at, Tel. +43 (0) 664 494 69 84 | Impressum
© Weaverbird - Hosted by BroadLakeServers

 

Eventkalender fr sterreich